Startseite
    Sahne Alltag
    Süsse Sahne
    Saure Sahne
    Gedanken
    Greetz
    Gefundenes
    Sahne Test
    Stöckchen
    Gekauftes
    Fotos
    Dies und Das
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Peter
   Corpseprincess
   Jana

Cursors from Dolliecrave.com

https://myblog.de/diesahneschnitte

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mal ein Stöckchen

Dieses Stöckchen habe ich bei corpseprincess gefunden

01. Letzte Zigarette: Hähä gerade im Moment bin noch dabei*g*
02. Letzte Autofahrt:*Grübel* am Samstag zur Kirmes, falls man das hier überhaupt so nennen kann lol...um leckeren Backfisch zu holen
03. Letzter Kuss: Eben als meine bessere Hälfte nach hause kam
04. Letzter Weinkrampf:Am Samstag *schluchz*
05. Letztes Buch:*Hüstel* schon länger nimmer gelesen
06. Letzter Film:Constantine oder so ähnlich ?!
07. Letzte(s) benutzte Schimpfwo(e)rt(er):Booah dieser Arsch*sorry*
08. Letztes Getränk:Was heisst hier letztes?Bin noch dabei...beim Bier
09. Letztes Essen:Gyrosteller jam jam
10. Letzter Anruf:vor ca. 2 st.d
11. Letzte Sendung im TV: GSZS
12. Letzte Dusche: Heut morgen
13. Letzte CD: *Unheilig*
14. Letzter gekaufter Gegenstand: Patchouli
15. Letztes Mal aufgeregt wegen: Tja wegen wem wohl?
16. Letzte Enttäuschung: Genau deswegen s.bei 15
17. Letzte sexuelle Phantasie:Grrr *hot*
18. Letzte Worte: DANA
19. Letzte merkwürdige Begegnung:Die hab ich ständig irgendwie
20. Letztes Mal amüsiert:heute mittag (oder war das Galgenhumor?)
21. Letztes Mal verliebt:*räusper*Immer noch
22. Letztes Mal umarmt:Gestern
23. Letztes Mal getanzt:im Oktober letztes Jahr ich sach nur Satzvey
24. Letztes Konzert:kann mich schon gar nimmer erinnern schluchz
25. Letzte Website besucht:www.das-drachennest.de
23.5.06 21:44


Wie Kaugummi

so kommt mir der Tag heute extrem vor.

Ich werde das Gefühl nicht los als würde die Zeit einfach nicht vergehen wollen, im Augenblick ist es ganz besonders schlimm. Ich habe auch immer noch gut zu tun und bist jetzt ist auch noch kein Ende in Sicht.

Wenn ich ehrlich bin würde ich mich viel lieber aufs Sofa hauen oder am besten gleich ins Bettchen verziehen. Das wäre sicher viel angebrachter, dann würde ich vielleicht auch meine schlechte und miese Laune die so ab und an über den Tag verteilt auftaucht nicht mehr merken.

Zu allem übel habe ich mich vorhin auch wieder geärgert und war sehr traurig. Wieso meine ich eigentlich die ganze Zeit, das man bei allem was ich sage, etwas falsches sage ??? Mir ist so als würde jedes Wort von mir auf dei Goldwaage gelegt, dabei ist es aber ganz egal ob es Dinge sind die ich sage, oder habe Handlungen von mir. Gut ich bin nicht immer ein Engel und auch nicht immer ganz soooo leicht, aber ich bin einfach der Meinung, wenn etwas an mir stört, dann kann man es mir doch sagen oder nicht? Gefällt mir persönlich besser als gar nichts zu sagen, aber man merkt es stimmt was nicht oder irgendwelche Andeutungen zu machen

 

Kennt ihr eigentlich das Gefühl das man manchmal meint, man hätte sich entfremdet ? Irgendwie gehen mir soviele Gedanken durch den Kopf und mir will einfach nicht in den Sinn, wie man sich von die ein auf die andere Minute so falsch verstehen kann ? Hat man sich bis dato doch noch gut verstanden.

Was ich damit meine ist im einen Moment versteht man sich blind, sozusagen ohne Worte und von die ein auf die andere Sekunde/Minute werden Worte völlig und total falsch aufgefasst. Eigentartig, gerade bei Personen die sich schon ewig kennen und lange zusammen sind??

Ach es gibt soviele Dinge die ich im Augenblick einfach nicht verstehe vielleicht mache ich es auch auch alles nur kompliziert, was weiss denn ich?

So ein seelisches Tief zu haben und in solch ein schwarzes Loch zu fallen ist mehr als unangenehm und was viel schlimmer ist, wie kommt man da wieder raus?! seufz. Wenn ich könnte dann würde ich mir jetzt am liebsten wirklich ein Loch suchen in das ich mich verkriechen kann. Am liebsten würde ich dann wohl gar nicht mehr rauskommen.

Ach das ist doch alles zum k*****n im Moment.

Hoffentlich geht der Tag heute doch noch um, irgendwie wird er das ganz bestimmt. Und Arbeit lenkt mich auch nicht so ab wie sie eigentlich sollte. Also werde ich es wie gewohnt halten, einen guten Kaffee, Zigaretten, Arbeiten und dann warten das die Zeit vergeht und ich endlich ins Bett kann.

So jetzt habe ich euch lang genug vorgejammert ich danke euch fürs Lesen

Das tut mir richtig gut hier zu schreiben.

Euch noch einen schönen restlichen Dienstag

liebe Grüsse,

Eure Sahneschnitte

23.5.06 18:45


Ein neuer Tag...

..ist bereits angebrochen aber wirklich richtig gut geht es mir immer noch nicht. Das Wetter tut zu allem auch noch sein "Bestes" dazu. Hier ist von Sonne keine Spur, geschweige denn das es warm draussen ist.

An den Tag heute mag ich gar nicht denken, denn ich weiss jetzt schon das er sehr arbeitsreich und stressig werden wird megaseufz.

Hoffentlich bekomme ich das auch alles so hin und geregelt wie ich es mir vorstelle und geplant habe. Doch meistens geht dann eh immer was daneben, gerade wenn ich mir etwas fest vornehme.

Leider wird mir nichts weiter übrig bleiben als die "Augen zu zu machen" und einfach durch. Wer weiss vielleicht läuft es ja auch alles besser als ich jetzt annehme oder erwarte.

Hmm aus dem grossen Loch bin ich immer noch nicht so richtig rausgekommen, ich glaube etwas Ablenkung und Aufmunterung die würde mir vielleicht ganz gut tun. Doch man kann solche Dinge nun mal nicht erzwingen, entweder kommen sie von alleine oder sie kommen eben nicht.

Viel aufregendes seit gestern Abend ist eigentlich nicht passiert, ausser das ich mich dumm am Finger verletzt habe was mich  natürlich doch schon ein klein bisschen einschränkt beim tippern....ja nu selber schuld aber och

Und was nicht tötet härtet doch bekanntlich ab?

An die Hausarbeit die mir gleich erst noch bevor steht mag ich auch nicht so wirklich denken

Es ist aber wirklich im Moment so das ich mich nur ganz, ganz schwer aufraffen kann. Irgendwie fühle ich mich schlapp, lust und kraftlos.

Ob das wirklich nur mit dem Wetter zusammen hängt ?

Ich gehe mir erst mal einen Kaffee holen denn irgendwie muss ich mich doch zumindest ein bisschen fit und munter kriegen, um diesen Tag heute durchzustehen.

Ich hoffe ihr habt es nicht so stressig und ich wünsche euch allen noch einen schönen Dienstag.

 Liebe Grüsse,

Sahneschnitte

23.5.06 09:47


Handys

sind ja in der heutigen Zeit nichts mehr aussergewöhnliches und eigentlich jeder hat eins, na ja fast jeder

Aber mal ehrlich wieviele Leute haben ein Handy was sie auch stolz mit sich rumtragen und jetzt kommt das grosse A B E R: wenn man sie dann mal dringend erreichen muss, gehen sie nicht ran????? ob man es nun einmal oder 100 mal versucht es hat die gleiche Wirkung nämlich gar keine.....

Über so was könnte ich mich masslos aufregen, okay okay vielleicht gibts ja gute Gründe das man gerade jetzt wenns sich die Sahneschnitte entschieden hat jemanden uff seinem Handy anzurufen, NICHT ans Handy kann. Aber ich stelle mir ernsthaft die Frage, warum passiert denn das nun immer mir ??Gibts nüscht oder ?

Doch das gibt es *lol* Vielleicht gibt es ja auch so eine Art Früh-Warn-systeme in den Handys dieser betreffenden Personen die ich denn mal erreichen möchte So nach dem Motto: Achtung, Achtung in ca. 5 Minuten wird ihr Handy klingeln und eine gewisse "Sahneschnitte" wird versuchen sie zu erreichen???

 

Ich stelle mir das jetzt gerade so bildlich vor, hmmm vielleicht so in knallroter Schrift oder das Handy fängt an zu qualmen ?lach laut

Dann gibt es aber noch die Sparte Leute das fällt mir auch gerade dazu sein, die immer diese cooolen Worte benutzen wie: ich meld mich dann und dann wenn ich..bla bla bla....xy.....ungelöst? häääääääääääää?

Sahneschnitte würde dann wieder warten und warten und wie war das noch gleich ??? Ach ja warten? Und die Moral von der Geschicht:
(S)Ein Handy hört/hat man oder nicht

Gruss Sahneschnitte

 

22.5.06 17:52


Wochenanfang

...so das Wochenende ist vorbei - leider - oder irgendwie auch nüscht? und die neue Woche hat begonnen...seufz.

Irgendwie bin ich heute morgen nicht wirklich aus dem Bett gekommen, kein Wunder habt ihr mal einen Blick aus dem Fenster geworfen? Hier zumindest regnet es, es ist stürmisch und alles schööööön grau und grau *mecker* das nennt sich also Frühling?! so so, nee danke darauf kann ich gerne verzichten.

Okay zugegeben, meine Laune ist heute nicht gerade wirklich die Beste aber wenn wunderts? Irgendwie habe ich mal wieder das Gefühl, das alles, was ich anbpacke zu Sch......** wird....

Ich merke selber, das ich mich heute irgendwie selbst nicht ausstehen kann schon komisch aber tja was will man machen. Vielleicht liegts ja tatsächlich am Wetter oder an dem Übel was man äh sorry Frau nun mal so ab und zu hat. Wie auch immer da hilft alles meckern nix, Augen zu und durch. Und vielleicht kehrt die gute Laune ja auch viel eher zurück als das sie verschwunden ist??

Das Wochenende war bei mir ehrlich gesagt nicht sonderlich aufregend und viel gemacht habe ich auch nicht, aber irgendwie auch nicht so richtig entspannt. Ist das nicht komisch ? man könnte eigentlich mal einen ruhigen Tag machen und die Seele baumeln lassen doch dann findet man innerlich selber keine Ruhe.

Zu allem Übel hatte ich am Samstag auch noch so einen richtigen Tiefpunkt megaseufz. Denn wie ich feststellen musste, kann es doch auch bei Personen die sich schon so lange Jahre kennen und die meiste Zeit miteinander verbringen, zu Missverständnissen kommen kann. Logen, die kann es immer mal geben, aber doch nicht so massive und extreme??

Eigentlich sollte man doch nach all den Jahren eine Person so gut kennen mit der man zusammen lebt und wissen, wie sie was meint, wenn sie etwas so und so sagt?

Doch da scheine ich echt auf dem falschen Dampfer zu sein wie ich feststellen musste.

Ich muss mir eh dringend etwas für mich selbst überlegen, denn so kann es nicht weiter gehen. Wieder mal stelle ich fest das ich manche Dinge (gerade die negativen) viel zu stark an mich ran lasse und das zieht mich selbst massiv runter. Mir geht es dabei ganz und gar nicht gut, ich leide darunter sehr, es tut mir weh, verletzt mich, macht mich traurig und die Laune die ist mehr als im Keller.

Ich überlege auch schon die ganze Zeit was ich mir mal wieder gutes tun könnte, einfach um abzuschalten, nicht immer über dieses und jenes nachdenken (zu müssen) sondern wirklich sich frei machen und die Seele baumeln lassen können. Mal sehen, normalerweise fällt mir immer was ein vielleicht ja auch dieses mal ?

Heute bin ich mehr als froh wenn der Tag um ist, ich habe absolut zu nichts mehr Lust. Hatte ich das heute überhaupt schon ? Glaub ich schnappe mir noch einen Kaffee aber büdde nen mega mässig starken und wappne mich damit das ich auf in die letzte Runde kann und die Arbeit vom Tisch kriege

Euch wünsche ich einen besseren und ruhigern Rest Montag als ich ihn habe,

Liebe Grüsse

Eure Sahneschnitte

22.5.06 17:35


And the winner is....

*LORDI* so oder so ähnlich habe ich gestern Abend auch gedacht grins.. Denn nach dem ich mich entlich entschieden habe, was ich mir denn nun genau anschauen werde, nämlich den Grand Prix.....was ich auch in keinster Weise bereue *fg* muss ich sagen, jawohl ja!

Für mich persönlich gesehen haben mit Finnlad (Lordi) genau und eindeutig die richtigen diesen Grand Prix gewonnen

arockalypse.jpg

BildQuelle:http://www.lordi.org/

Nichts gegen die anderen Teilnehmer aber ich finde es klasse das gerade diese Gruppe gewonnen hat! Warum? nun ganz einfach, zum einen weil mir persönlich diese Musik natürlich seeeeeeehr gut gefallen hat und zum anderen natürlich weil aus meiner Sicht gesehen mal jemand ganz anderes dieses Jahr den Sieg für sich entschieden hat.

Mal keine Balladen, mal kein wildes rumgehüpfe von Girlies oder Damen in kurzen Röckchen oder Kleidern. NEIN - sondern ein paar sehr "hard"- rockige Jungs deren Aussehen vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig ist *fg* Was ich aber nicht weiter schlimm finde *lach*

Für mich ist es einfach eine grosse Freude zusehen, das es auch solch eine Gruppe schafft einen Grand Prix zu gewinnen. Grenzen sie sich doch für die meisten von den anderen ab und sind "anders" Und genau das finde ich sooooo klasse....Congratulations!!!

Da ich persönlich gesehen auch anders bin als die anderen und nicht so sein will und möchte, wie andere Menschen mich vielleicht gerne hätten, kann ich nur sagen, zu recht hat Lordi diesen Entscheid für sich gewonnen in vollen Zügen.

Ich habe in jedem Fall eine neue Lieblingsband und werde mir die Musik bestimmt auch recht schnell zulegen *zwinker*

Und mit Sicherheit werde ich auch weiterhin so "anders" bleiben, weil das nun mal ich bin und es mich ausmacht

So soll es auch bleiben ...ich habe und hatte auch nicht vor, mich für andere Leute zu ändern....*frech grins*

Ansonsten gibt es nicht neues, das Wetter regt mich nach wie vor auf...grummel... Mir kommt es im Moment eher vor wie im April, nein noch viel schlimmer als im April denn hier ist ein so extremer Wechsel zwischen Sonne und Regen, Gewitter, Hagel, das ist schon mehr als erstaunlich.

Tzzzz werde ich wohl mal versuchen das Beste draus zu machen?!?

Müüüüüde bin ich auch und krieg meine Augen gar nicht richtig fit, zur Kaffeekanne rüberschiele und feststelle das ich dringend noch einen brauche *lach*

Ich glaube ich werde heute mal nicht viel machen, bzw. gar nichts....denn irgendwie fehlt mir dazu auch der richtige Antrieb.

Irgendwie ein bisschen mehr Zeit für sich, um Geist und Seele zu verwöhnen....hm das wäre nicht schlecht.

Euch allen einen schönen Sonntag,

Sahneschnitte

21.5.06 09:47


Schauder

iiiiih ist das ein Wetter das ist ja wirklich nicht mehr feierlich...motz grummel,mecker...war ich doch gerade noch im Garten als es ganz plötzlich wie es Eimern( ich sag euch das müssen riiiiiesige Eimer sein*g*) angefangen hat zu regnen und weil es so schön ist, gibts gleich ein Gewitter noch mit dazu.Na ja eigentlich habe ich nix gegen Gewitter, im Gegenteil ich finde es sogar richtig toll und teilweise sehr romantisch zwinker.

Doch im Moment geht mir eben das Wetter ziemlich auf den Keks seufz.

Über die Frage was ich denn nun wie heute Abend schauen werde, bin ich mir immer noch nicht soooo wirklich einig, leider....mal sehen vielleicht sollte ich eine Münze werfen? Denn ich glaube kaum, das ich mich entscheiden kann.

Hm was gibts sonst noch in der kurzen Zeit seit heute Vormittag? Eigentlich nicht viel, ich habe mich eben ein wenig an die Wäsche gemacht die muss ja auch erledigt werden und jetzt mache ich einfach mal gar nichts, sondern werde mich gleich gemütlich aufs Sofa kuscheln*gäääähn* wenn ich so rausschaue ist es wohl auch die bessere Lösung. Aber raus muss ich gleich auf jeden Fall nochmal, denn ich möchte mir wenigstens hier bei uns von der Kirmes ein leckeres Backfisch Brötchen holen und na ja mal schauen, was ich sonst noch abstauben kann hihi....ich könnte ja auch meine bessere Hälfte rausschicken um das alleine zu erledigen doch so wie ich ihn kenne wird er mir eh sagen ich soll mit kommen denn damit ich schauen kann und soll, was ich sonst noch leckeres mampfen will

Recht hat er ja irgendwie aber muss das gerade bei dem Wetter sein.

 

So dann mal einen schönen Nachmittag und hoffentlich habt ihr weniger Regen als ich hier ?

Liebe Grüsse Sahneschnitte

20.5.06 14:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung